Car & Sound 2010: Aussteller begeistert

Geschrieben am 5 November 2009  von Gerhard Bauer

„Die Branche reagiert wie erwartet sehr positiv auf den neuen messetermin und das starke Messe-Doppelpack!“, so die Projektleiterin der Car & Sound 2010, Katrin Kühner. „Die Synergieeffekte zwischen der internationalen Leitmesse der Car-Media-Branche und Europas größter Tuningmesse werden als sehr chancenreich angesehen“.

Zur Erinnerung: Die Car & Sound ist DIE europäische Messe für Auto-Hifi und behandelt natürlich auch sehr ausführlich das Thema Navigation. Die früher in Sinsheim (nördlich Stuttgart, der Nachbarort ist das Hoffenheim aus der 1. Fußball-Bundesliga) beheimatete Messe hat aber die Grenzen des Messegeländes gesprengt – die schwäbische Provinz war einer Veranstaltung dieser Größe einfach nicht mehr gewachsen. 2009 fand die Messe veranstaltet von der Messe Sinsheim dann im Kölner Messegelände statt und war leider ein völliger Reinfall. Ende September entschloss man sich dann, keine zweite Messe in Köln auszurichten, sondern das Friedrichshafener Ausstellungsgelände zu nutzen – und da bot es sich an, die Veranstaltung zeitgleich zur Tuningmesse zu legen. (Wir berichteten hier.)

Auf Einladung der Messeveranstalter wurden bereits wichtige Aussteller nach Friedrichshafen eingeladen, um sich ein Bild von der neuen Messe-Umgebung machen zu können. Die Car & Sound wird in den Hallen A3 und A4 stattfinden, die zusammen rund 13.000 Quadratmeter Platz bieten. Beide Hallen sind topmodern, säulenfrei und nach Angaben der Veranstalter lichtdurchflutet und sehr hell.

Die Car & Sound 2010 findet statt von 12. bis 16 Mai 2010. Der 12. Mai ist exklusiv für Fachbesucher vorgesehen, von 13. bis 16. Mai dürfte dann aber so richtig die Post abgehen. Mit einer Eintrittskarte dürfen die Besucher natürlich beide Veranstaltungen besuchen, eine richtige Trennung zwischen der Car & Sound und der „Tuning World Bodensee“ wird es nicht geben. Aktuelle Infos zur Messe finden die Besucher unter www.carandsound.com.



Car & Sound bedeutet am Fachbesuchertag Stille für Gespräche, an den Public Days geht da aber so richtig die Post ab.

Car & Sound bedeutet am Fachbesuchertag Stille für Gespräche, an den Public Days geht da aber so richtig die Post ab.

Leicht bekleidete junge Damen animieren vorbeigehende Herren. So wie hier zu einer Runde Wii Golf an einem komplett umgebauten VW-Bus.

Leicht bekleidete junge Damen animieren vorbeigehende Herren. So wie hier zu einer Runde Wii Golf an einem komplett umgebauten VW-Bus.

Zurück zu den Gesprächen: Hier trifft man auch richtige Experten, so wie Beckers obersten Navi-Produktmanager. Den Namen schreiben wir hier mit Absicht nicht, weil Google schon viel zu viel weiß.

Zurück zu den Gesprächen: Hier trifft man auch richtige Experten, so wie Beckers obersten Navi-Produktmanager. Den Namen schreiben wir hier mit Absicht nicht, weil Google schon viel zu viel weiß.

Manchmal lohnt es sich schon, stehenzubleiben, zu schauen und Eindrücke zu sammeln. Auf der Car & Sound sieht man viele schöne Sachen, wie beispielsweise das Navi und das Quad.

Manchmal lohnt es sich schon, stehenzubleiben, zu schauen und Eindrücke zu sammeln. Auf der Car & Sound sieht man viele schöne Sachen, wie beispielsweise das Navi und das Quad.