TomTom kauft POI-Zulieferer

Geschrieben am 10 Dezember 2009  von Gerhard Bauer

TomTom hat für einen nicht genannten Betrag das Unternehmen iLocal gekauft. iLocal versteht sich als Sonderziel-Community für die Niederlande und Belgien: Die Anwender erfahren nicht nur, wo es dieses oder jenes Geschäft gibt, sondern auch, wo man in der Umgebung beispielsweise neue Ski vom Hersteller Salomon bekommt. Außerdem kann jeder registrierte Teilnehmer neue Sonderziele anlegen, vorhandene kommentieren und bewerten oder besondere Angebote einstellen. Einen interessanten, aber leider nur englischsprachigen Video zu iLocal finden Sie hier:

iLocal beschäftigt nach eigenen Angaben 70 Mitarbeiter und hat monatlich in den Niederlanden mehr als 1,8 Millionen Besucher. Damit soll iLocal die am schnellsten wachsende lokale Suchmaschine in den Niederlanden sein. TomTom wird iLocal mittelfristig in seine Live-Produkte integrieren und die geografische Abdeckung dieses Dienstes auf Europa und die USA ausdehnen.