TomTom startet Hotel-Buchungsservice

Geschrieben am 10 Dezember 2009  von Gerhard Bauer

Sehr bald schon können europäische Besitzer eines TomTom-Navis sich unterwegs Hotels anzeigen lassen. Ebenfalls möglich ist sogar ein Vergleich von mehreren in Frage kommenden Hotels. Wie im „großen“ Expedia stehen dem TomTom-Besitzer alle Hotelarten zur Verfügung, vom Einzelunternehmen bis zur internationalen Hotelkette.

Buchen geht noch nicht online oder per Live-Verbindung, das muss man telefonisch beim Reservierungsservice von Expedia. Der TomTom-Besitzer erhält die gleichen – erfahrungsgemäß recht günstigen – Preise wie Kunden, die herkömmlich über die Expedia-Internetseiten buchen.

Alain Pakiry, Senior Vice President Marketing bei TomTom: „Mit diesem Dienst findet man unterwegs schnell und einfach ein Hotel, und spart gleichzeitig noch Geld und Zeit. Wir wollten einen Partner finden, der uns eine riesige Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten bietet, und gleichzeitig den Service liefert, den unsere Anwender erwarten.“

TomTom feiert den Start dieses Services mit einem Rabatt von 10 Prozent auf die erste Hotelbuchung. Möglich wird das über einen Gutscheincode „TTXMAS“, der allerdings nur gültig ist, wenn man die in der TomTom-Software genannte Servicerufnummer benutzt und am 4. Januar 2010 bereits wieder verfällt.