Navigon-Live-Dienste erweitert

Geschrieben am 13 Juli 2010  von Gerhard Bauer

Nach der Ankündigung des neuen Spitzenmodells Navigon 70 Premium Live hat der Hamburger Hersteller Navigon nun die Verfügbarkeit neuer Live-Dienste für alle entsprechenden Navigationsgeräte angekündigt.

Tanken Live zeigt eine Übersicht der nächsten Tankstellen. Wenn man vorher die benötigte Treibstoffsorte angegeben hat, zeigt das Live-Navi den aktuellen Preis pro Liter inklusive einer Angabe, wann der Preis ermittelt wurde. Ein zusätzlicher Indikator zeigt alle grundsätzlich preisgünstigen Tankstellen. Tanken Live funktioniert in Deutschland, Schweiz, Italien, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Portugal.

Der Verkehrsinformationsdienst Live Traffic wurde erweitert: Neben Deutschland, Österreich, der Schweiz, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Italien, Spanien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland und Großbritannien wird man Traffic Live sehr bald auch in Irland, Polen, Slowenien und Ungarn nutzen können, also in 18 Ländern.

Events Live zeigt in 25 europäischen Ländern Veranstaltungshinweise in verschiedenen Kategorien (z.B. Rock oder Klassik) und Rubriken (Festival, Konzert). Berücksichtigt werden nur Ereignisse der nächsten Tage, dafür findet man im Navi auch weitergehende Infos wie beispielsweise die Eintrittspreise. Dieser Service funktioniert in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Monaco, Spanien, Portugal, Irland, Großbritannien, Island, Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Estland, Lettland, Russland, Polen, Ungarn, Griechenland und der Türkei.

Systembedingt können in Deutschland Tankstelleninfos nicht immer so aktuell sein wie man sie sich wünschen würde. Deswegen hält Tanken Live auch eine grundlegene Info zur Preisgestaltung bereit: Der Daumen signalisiert, dass es sich um eine grundsätzlich günstige Tankstelle handelt.