Navigon 40 Easy Comfort Edition

Geschrieben am 4 November 2010  von Gerhard Bauer

Navigon verkauft das Einsteigermodell „40 Easy“ künftig auch in einer „Comfort Edition“, die neben dem Navi vom Typ „Navigon 40 Easy Europe 20“ auch eine sogenannte Comfort-Box enthält. In dieser Comfort-Box stecken eine Lüftungshalterung, eine Tasche und ein Ladenetzteil. Der offizielle Verkaufspreis beträgt 149 Euro. Momentan beträgt der Listenpreis des Navigon 40 Easy Europe 20 ebenfalls 149 Euro, so dass man davon ausgehen kann, dass dieses Gerät im Preis gesenkt wird.

Das Navigon 40 Easy Europe 20 ist ein zuverlässiges Einsteigernavi mit einer Bildschirmdiagonale von 4,3 Zoll (knapp 11 Zentimeter), TMC-Verkehrsinformationsempfänger und einer digitalen Landkarte von 20 Ländern Mitteleuropas. Der aktive Fahrspurassistent Pro, Reality View Pro, ein Geschwindigkeitsassistent, Navigon Sightseeing und MyRoutes gehören natürlich ebenfalls zum Lieferumfang des Geräts.

Die Landkarte umfasst Deutschland, Österreich, die Schweiz, Liechtenstein, Italien mit San Marino und dem Vatikan, Frankreich mit Monaco, Spanien einschließlich Andorra, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Dänemark, Polen, Tschechien, die Slowakei, Ungarn und Slowenien.

Hier können Sie die Navis der 40er-Serie gleich vorbestellen oder kaufen: