Falk LKW-Navi

Geschrieben am 7 September 2009  von Gerhard Bauer

Der Navi-Hersteller Falk und die IT-Sales GmbH aus Nürnberg präsentieren zusammen eine neue LKW-Navigationssoftware, die kinderleicht auf den Geräten F8, F10 und F12 installiert werden kann: Die Software wird auf einer SD-Speicherkarte geliefert, die in den Steckplatz des Navis eingelegt wird. Dann kann man sich entscheiden, ob das Gerät die normale Falk-Software oder die Gamba-LKW-Navisoftware starten soll. Die Speicherkarte mit Kartenmaterial von ganz Europa berücksichtigt LKW-Parameter wie Länge, Höhe, Breite, Achslast, Geamtgewicht sowie die Ladung und die Bauart des LKW-Zugs. Die komplette Software kostet 249 Euro.
Weitere Infos unter www.falk-navigation.de oder www.mygamba.de.

Die Gamba-Software läuft parallel zur ab Werk vorinstallierten Falk-Navigationssoftware

Die Gamba-Software läuft parallel zur ab Werk vorinstallierten Falk-Navigationssoftware

Die Gamba-Software berücksichtigt viele verschiedene LKW-Parameter

Die Gamba-Software berücksichtigt viele verschiedene LKW-Parameter