TomTom liefert Navis für Smart

Geschrieben am 6 Oktober 2014  von Gerhard Bauer

Nicht für lau, sondern für den Smart liefert das niederländische Unternehmen TomTom in Zukunft die Navigationsgeräte. Schon ab 2014, also sehr zügig, werden die in Europa ausgelieferten Smart-Modelle mit einem 7 Zoll bzw. 18 Zentimeter großen Navi ausgerüstet. In diesem steckt nicht nur TomTom-Kartenmaterial, sondern auch die Navigationssoftware von TomTom und eine drei Jahre gültige Lizenz für TomTom HD Traffic. Der Smart wird auch in den USA und in China verkauft, diese Modelle werden erst im Lauf des Jahres 2015 mit TomTom ausgerüstet.

Jan-Marten de Vries, VP Automotive bei TomTom: „Wir sind davon überzeugt, dass unser Verständnis des Konsumenten, ergänzt durch unsere erstklassigen digitalen Karten, Navigationssoftware und Live Traffic Dienste, TomTom zu einem Schlüsselpartner für die weltweit führenden Automobilhersteller macht.“