Test: Garmin nüviCam

Geschrieben am 17 August 2015  von Gerhard Bauer

Es gab zwar schon öfters Kombinationen aus DashCam und Navigationsgerät, man erinnere sich nur an die ersten Blaupunkt-Geräte, aber noch kein Hersteller hat beide Komponenten so gut miteinander verzahnt wie Garmin.
Wir testeten das neue Garmin nüviCam ausgiebig, weil wir wissen wollten, ob sich der Kauf eines solchen Navis wirklich lohnt.

Sie finden den Test als PDF zum kostenlosen Download hier.

Und hier können Sie das Gerät, wenn es Ihnen gefällt, gleich kaufen. Bitte beachten Sie, dass es im Handel verschiedene Versionen gibt. Das Garmin nüviCam wird nur in der Version nüviCam LMT-D mit dem Empfänger für digitalen Verkehrsfunk geliefert!

Hinweis der Redaktion: Das Testgerät wurde uns für den Zeitraum des Tests vom Hersteller kostenlos zur Verfügung gestellt. Anschließend wurde das Testgerät an Garmin zurückgesandt.