LKW-Navi von Clarion

Geschrieben am 24 September 2009  von Gerhard Bauer

Clarion hat mit dem „Map 690TRK“ ein 4,3 Zoll großes LKW-taugliches Navigationssystem angekündigt. Das Navi basiert auf einem Windows-CE-Kern und benutzt die Navigationssoftware von NavnGo / iGo. Es arbeitet mit Navteq-Kartenmaterial, das um die LKW-Parameter für die mitteleuropäischen Länder erweitert wurde. Außerdem beinhaltet das Gerät laut Hersteller auch LKW-spezifische Sonderziele.

Die eingebaute Navigationssoftware unterstützt alle aktuellen Features: Dreidimensionale Gebäude und Sehenswürdigkeiten in Städten, aber auch das Gelände wird realistisch mit Erhebungen und Tiefen dargestellt. Außerdem verfügt sie über einen Fahrspurassistenten, realistische Schilder-Anzeigen, überarbeitete Abbiegepfeile und eine abermals verbesserte Text-To-Speech-Sprachwiedergabe, die natürlich Straßennamen ansagen kann.

Eingebaut ist der TMC-Empfänger, der aber nach wie vor auf eine Wurfantenne angewiesen ist. Ebenfalls integriert wurde ein Bluetooth-Modul, um das Navi als Freisprecheinrichtung für ein kompatibles Handy zu nutzen. Das Gerät kann Musik und nach entsprechender Konvertierung Videos wiedergeben.

Enthalten ist laut Herstellerangaben Kartenmaterial der folgenden Länder (in einer halbwegs sinnvollen Gliederung):

  • Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein
  • Niederlande, Belgien, Luxemburg
  • Irland, Großbritannien
  • Frankreich, Monaco
  • Spanien, Andorra, Portugal, Gibraltar (sic)
  • Italien, Vatikan, San Marino
  • Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark
  • Estland, Lettland, Litauen
  • Polen, Tschechien, Slowakei
  • Ungarn, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Montenegro, Mazedonien
  • Albanien, Griechenland, Türkei
  • Weißrussland (Belarus), Ukraine, Moldau, Rumänien, Bulgarien

Diese Aufzählung ist leider noch nicht vollständig, weil der Hersteller in seiner aktuellen Pressemeldung von 45 Ländern spricht, genannt werden aber nur die hier gelisteten 43, wenn man Gibraltar mitrechnet. Update: Der Hersteller hat seine Info korrigiert: Auch Malta ist enthalten, die angegebene Zahl sinkt auf 44 inkl. Gibraltar.

Der Preis soll bei 399 Euro liegen.

Das nagelneue Clarion Map690TRK kann nach Herstellerangaben auch LKW-Strecken berechnen

Das nagelneue Clarion Map690TRK kann nach Herstellerangaben auch LKW-Strecken berechnen