TomTom XXL auch in Europa

Geschrieben am 20 Oktober 2009  von Gerhard Bauer

Das Mitte September nur für die USA vorgestellte TomTom XXL Navigationsgerät mit 5,0 Zoll großem Touchscreen ist jetzt auch in Europa erhältlich.

Das TomTom XXL ist bereits in den folgenden Ländern verfügbar: Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Großbritannien, Irland, Frankreich, Spanien und Italien. (In ein einigen der genannten Länder wird er erst in den nächsten Tagen offiziell „auftauchen“.)
Der Listenpreis in Spanien beträgt ohne TMC-Empfänger 249,95 Euro. Gegenüber einem XL IQ Routes Europa (ebenfalls ohne TMC) ist das ein Aufpreis von 50 Euro. Es ist daher absehbar, dass zumindest Internetshops den XXL sehr bald auch hierzulande anbieten werden.

Der XXL verfügt über die gleiche Halterung wie der XL und der One.

Der XXL verfügt über die gleiche Halterung wie der XL und der One.


Der Bildschirm misst in der Realität 10,9 mal 6,1 Zentimeter. Die Auflösung ist gegenüber dem XL gleich geblieben.

Der Bildschirm misst in der Realität 10,9 mal 6,1 Zentimeter. Die Auflösung ist gegenüber dem XL gleich geblieben.


Den XXL erkennt man gleich an der Schachtel: Immerhin handelt es sich bei diesem TomTom um eines der größten Navis überhaupt.

Den XXL erkennt man gleich an der Schachtel: Immerhin handelt es sich bei diesem TomTom um eines der größten Navis überhaupt.