TomTom-Sondermodell bei Penny

Geschrieben am 21 Oktober 2009  von Gerhard Bauer

Penny verkauft in dieser Woche ein einmaliges TomTom-Sondermodell: Es handelt sich um einen „XL Classic“, also das Modell, das im April 2008 erstmals vorgestellt wurde. Das Gerät wurde aber ausgestattet mit der ganz aktuellen „Central Europe“-Karte, die außer Deutschland, Österreich und der Schweiz alle anliegenden Länder sowie Malta abdeckt.

Im Kaufpreis von 129 Euro ist kein TMC-Empfänger inbegriffen. Ob das Kartenmaterial auch IQ-Routes enthält, konnten wir aus dem Angebotstext nicht feststellen, wir gehen aber davon aus.

Die Technik des XL Classic ist maximal eineinhalb Jahre alt und immer noch sehr brauchbar. Die Karte ist topaktuell, und die Software natürlich ebenso.

Die Technik des XL Classic ist maximal eineinhalb Jahre alt und immer noch sehr brauchbar. Die Karte ist topaktuell, und die Software natürlich ebenso.