Navigon 8410

Unser Fazit zum Navigon 8410:

Das Navigon 8410 ist das erste Navi einer neuen Generation. Es darf als sicher gelten, dass früher oder später alle Navigationsgeräte vergleichbare Stadt-Ansichten bieten werden. Auf dem Navigon 8410 bringt Real City 3D tatsächlich eine einfachere und schnellere Orientierung, und das alleine sollte das entscheidende Kriterium sein.

Geschmackssache ist in unseren Augen der hochglänzende Touchscreen. Bei einem iPhone ist das weniger ein Problem, weil man das Handy ja leicht aus der Sonne drehen kann. Die Position des an der Frontscheibe befestigten Navis kann man aber nicht so einfach ändern. Aber dafür bietet das glänzende Display knackige Farben und hohe Kontraste. Sicher wird der Bildschirm viele Freunde finden. Wirklich Freude macht uns bei jedem Test der aktuellen Navigon-Geräte die visuelle Routenführung.

Die halbrealistischen Autobahnansichten, der nach wie vor überragende und trotz aller Bemühungen der Mitbewerber unübertroffene Fahrspurassistent sowie die fast echten Beschilderungen würden den meisten Festeinbauten sehr gut zu Gesicht stehen. Der einzige Kritikpunkt, den wir am Navigon 8410 gefunden haben, ist die leider unvollständige Sonderzieldatenbank.

Den ausführlichen Test als PDF finden Sie hier: Navigon 8410

Sie erhalten das Navigon 8410, das 8450 mit Navigon-Live-Service, das DVB-T-Modul zum anstecken und weiteres Zubehör hier: