Hier informieren wir Sie über unsere Datenschutzerklärung, unsere Datenschutzmaßnahmen und über die Erhebung und Verwendung Ihrer persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei das für Deutschland und die EU geltende Datenschutzrecht. Sie können diese Erklärung jederzeit hier auf unserer Webseite abrufen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Datenschutzbeauftragter

Bikini Verlag GmbH
Gerhard Bauer
Platanenweg 6
85609 Aschheim
Email datenschutz@bikini-verlag.de

Nicht personenbezogene Daten

Sie können unsere Webseite ohne die Angabe irgendwelcher personenbezogener Daten besuchen. Beim Besuch dieser Webseite werden wie bei jeder Internetseite verschiedene Daten automatisch durch unsere Website und die Internetserver erfasst. Dabei handelt es sich nur um technische Daten (u.a. Version und Art des Internetbrowsers, Betriebssystem Ihres Computers, wie Sie auf die Seite gelangt sind, nach außen sichtbare IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit des Aufrufs). Diese Daten müssen erfasst und verarbeitet werden, um unsere Website fehlerfrei und angepasst an Ihr Endgerät (z.B. Computer, Tablet oder Smartphone) anzeigen zu können und grundsätzliche Funktionen (z.B. „Zurück“-Funktion des Browsers) zu realisieren. Diese Daten werden erfasst auf Grundlage von Art. 6 Abs 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung der Website.

Personenbezogene Daten

In unserem Kontaktformular werden personenbezogene Daten (u.a. Name und E-Mail Adresse) erhoben. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sofern Sie an uns eine Frage stellen, erheben und verwenden wir Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.
Sämtliche Daten werden nur solange gespeichert, wie es für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben von Behörden oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.
Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt damit ausschließlich mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Sie können diese Einwilligung jederzeit über eine unserer Kontaktmöglichkeiten formlos widerrufen.

Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben jederzeit das Recht, personenbezogene Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die Übertragung der Daten an einen Dritten verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

​Google Webfonts

Diese Seite nutzt zur besseren Darstellung von Texten sogenannte Webfonts von Google. Das bedeutet, dass Ihr Internetbrowser beim Aufruf unserer Website die benötigten Schriftarten lädt, um Texte korrekt anzuzeigen. Dazu nimmt Ihr Endgerät Verbindung auf zu Internetservern von Google. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies ist ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Wenn Ihr Browser Webfonts nicht unterstützt, wird eine bereits auf Ihrem Endgerät vorhandene Standardschrift benutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google https://www.google.com/policies/privacy/.

Google reCaptcha v3

Diese Seite nutzt zum Schutz unseres Kontaktformulars gegen Spam die Google reCaptcha-Technologie. Das bedeutet, dass Ihr Internetbrowser Informationen zum Surfverhalten sowie zur Verwendung von Maus und Tastatur an Internetserver von Google sendet um diese auszuwerten in Hinblick darauf, ob ein Mensch oder ein Spamroboter die Eingaben vornimmt. Die Nutzung von Google reCaptcha erfolgt im Interesse eines Schutzes gegen Spam-Nchrichten. Dies ist ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Weitere Informationen zu Google reCaptcha finden Sie unter https://developers.google.com/recaptcha/docs/v3 und in der Datenschutzerklärung von Google https://www.google.com/policies/privacy/.

SSL-/TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen, insbesondere zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten, wie zum Beispiel aber nicht nur Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-/TLS-Verschlüsselung. Eine aktuell verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und/oder an einem Schloss-Icon in Ihrer Browserzeile. Bei aktiver SSL-/TLS-Verschlüsselung können Daten, die Sie an uns senden, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Alles zum Thema Cookies
Im folgenden eine umgangssprachliche Kurzform. Die rechtlich vorgeschrieben Cookie-Erklärung finden Sie weiter unten…

Grundsätzlich verabscheuen wir Cookies.
Trotzdem müssen wir einige verwenden. Unser Internetseiten-System WordPress verwendet einige Cookies, um Ihnen diese Internetseiten richtig anzeigen zu können. Darin sind u.a. Infos zur Breite Ihres Bildschirms und zu den Fähigkeiten Ihres Webbrowsers gespeichert.
Weitere Cookies brauchen wir für das Kontaktformular. Wir verwenden Google ReCaptcha V3, ohne das wir an guten Tagen etwa 500 Spammails bekommen würden. Um diese abzublocken, kommt man um diese Technik leider nicht herum. Das ist die Nachfolgetechnik von „Suchen Sie die Ampel“ oder „Suchen Sie alle Verkehrsschilder“ – diese Technik erkennt „selbstständig“ anhand ihres Klickverhaltens, Mausbewegungen etc., dass Sie „echt“ sind.
Und wir benutzen wie fast jede Internetseite Google-Fonts, damit die Seite so gut aussehen kann wie sie es tut.
Ironischerweise brauchen wir auch einen Cookie für unseren Cookie-Banner, weil Sie sonst bei jedem Aufruf einer Unter- oder Folgeseite bestätigen müssten, dass wir die oben genannten elementaren Cookies setzen dürfen.
Wir benutzen ausdrücklich keine aktiven Scripte, Cookies und Links zu anderen Seiten, insbesondere nicht zu Social Media, Google Analytics etc.